Logo des ZKM

Die BIF - Bundesinitiative Integration
und Fernsehen wird gefördert durch:

Logo des Ministeriums

das Ministerium für
Arbeit und Soziales
Baden-Württemberg


Logo des ESF

den Europäischen
Sozialfonds

Schirmherrschaft
Staatsministerin Prof. Dr. Maria Böhmer

Logo_1

Daniel Speck

Drehbuchautor

Daniel Speck

Daniel Speck wurde 1969 in München geboren. Nach dem Studium der Germanistik und Filmgeschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und der Universita La Sapienza in Rom absolvierte er die DrehbuchWerkstatt München.

Daniel Speck schreibt Drehbücher für Film und Fernsehen (u. a. Meine verrückte türkische Hochzeit, Die Hölle von Verdun, Maria, ihm schmeckt’s nicht!), führte Regie von mehreren Kurzfilmen (u. a. Coffee Blues) und ist als Dozent und Dramaturg an verschiedenen deutschen Filmhochschulen tätig, darunter Hochschule für Film und Fernsehen München, Internationale Filmschule Köln, Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin, Masterclass Ludwigsburg-Paris, Drehbuchwerkstatt München.

Für den TV-Film Meine verrückte türkische Hochzeit (Drehbuch) erhielt Daniel Speck den Preis der Jury und den 3.sat-Zuschauerpreis beim Fernsehfilm-Festival Baden-Baden 2006, den Adolf-Grimme-Preis 2007 und den Bayerischen Fernsehpreis für das beste Drehbuch.

Auszeichnungen (Auswahl)


Drehbücher (Auswahl)


Tätigkeit als Dozent und Dramaturg


Weitere Informationen


www.rowohlt-medienagentur.de
www.drehbuchwerkstatt.de

zurück zur Übersicht...